Datenschutz-Bestimmungen

Wer sind wir ?

Unsere Site-Adresse lautet : https://www.dumoulin-vins.ch.

Bemerkungen

Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinterlassen, werden die im Kommentarformular eingegebenen Daten sowie Ihre IP-Adresse und der Benutzeragent Ihres Browsers erfasst, damit wir unerwünschte Kommentare erkennen können.

Ein anonymisierter Kanal, der aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, um zu überprüfen, ob Sie den Dienst nutzen. Die Vertraulichkeitsklauseln für Gravatar-Dienste finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Validierung Ihres Kommentars wird Ihr Profilbild neben Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Site hochladen, empfehlen wir, das Hochladen von Bildern mit EXIF-GPS-Koordinatendaten zu vermeiden. Personen, die Ihre Website besuchen, können Standortdaten von diesen Bildern herunterladen und extrahieren.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, wird Ihnen angeboten, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Dies dient nur Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie diese Informationen nicht eingeben müssen, wenn Sie später einen weiteren Kommentar veröffentlichen. Diese Cookies verfallen nach einem Jahr.

Wenn Sie zur Anmeldeseite gehen, wird ein temporäres Cookie erstellt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Es enthält keine persönlichen Daten und wird automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir eine Reihe von Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und Bildschirmeinstellungen zu speichern. Die Lebensdauer eines Anmelde-Cookies beträgt zwei Tage, die eines Bildschirmoptions-Cookies ein Jahr. Wenn Sie “Angemeldet bleiben” aktivieren, wird Ihr Verbindungscookie zwei Wochen lang gespeichert. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, wird das Verbindungscookie gelöscht.

Durch Ändern oder Veröffentlichen eines Beitrags wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten. Es wird nur die ID des gerade bearbeiteten Beitrags angezeigt. Es läuft nach einem Tag ab.

Von anderen Websites eingebetteter Inhalt

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Von anderen Websites eingebettete Inhalte verhalten sich genauso, als ob der Besucher diese andere Website besuchen würde.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Tracking-Tools von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktionen mit diesen eingebetteten Inhalten verfolgen, wenn Sie ein verbundenes Konto auf ihrer Website haben.

Nutzung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie ein Zurücksetzen des Passworts anfordern, wird Ihre IP-Adresse in die E-Mail zum Zurücksetzen aufgenommen.

Wie lange sind Ihre Daten gespeichert?

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können nachfolgende Kommentare automatisch erkannt und genehmigt werden, anstatt sie in der Moderationswarteschlange zu belassen.

Für Konten, die sich auf unserer Website registrieren (falls zutreffend), speichern wir auch die in ihrem Profil angegebenen persönlichen Daten. Alle Konten können ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen, bearbeiten oder löschen (mit Ausnahme ihres Benutzernamens). Site Manager können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Die Rechte, die Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto haben oder Kommentare auf der Website hinterlassen haben, können Sie eine Datei anfordern, die alle persönlichen Daten enthält, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich der Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch die Löschung personenbezogener Daten beantragen. Hierbei werden Daten nicht berücksichtigt, die aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen gespeichert wurden.

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

Besucherkommentare können mithilfe eines automatisierten Spam-Erkennungsdienstes überprüft werden.

Wir sammeln Informationen während der Auftragsüberprüfung in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und lagern

  • Während Ihres Besuchs auf der Website überwachen wir :Produkte, die Sie angesehen haben: Wir verwenden sie beispielsweise, um Produkte anzuzeigen, die Sie kürzlich angesehen haben.
  • Standort, IP-Adresse und Browsertyp: Wir verwenden sie zur Schätzung von Steuern und Versandkosten.
  • Lieferadresse: Wir bitten Sie, diese einzugeben, um die Versandkosten zu schätzen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, und die Bestellung an Sie zu senden!

Wir verwenden Cookies, um den Inhalt des Warenkorbs zu verfolgen, während Sie auf unserer Website surfen.

Wenn Sie auf unserer Website einkaufen, werden Sie aufgefordert, Informationen wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Zahlungs- / Kreditkartendaten und möglicherweise Kontodaten wie Benutzername und Passwort anzugeben. Diese Informationen werden verwendet für :

  • Sendet Informationen zu Ihrem Konto und Ihrer Bestellung
  • Reagieren Sie auf Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungsabwicklung und Betrugsprävention
  • Konfigurieren Sie Ihr Konto für unseren Shop
  • Befolgen Sie alle gesetzlichen Verpflichtungen wie die Berechnung von Steuern
  • Verbessern Sie die Angebote unseres Shops
  • Senden Sie Ihnen Marketingnachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, anhand derer die Bestellungskasse für zukünftige Bestellungen vorab ausgefüllt wird.

Wir speichern Ihre Daten im Allgemeinen so lange, wie wir sie für den Zweck benötigen, für den wir sie sammeln und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Beispielsweise speichern wir Bestellinformationen für XXX Jahre für Steuern und Buchhaltung. Dies umfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese senden möchten.

Wer in unserem Team hat Zugriff auf die Daten

Mitglieder unseres Teams haben Zugriff auf die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Beispielsweise haben Geschäftsadministratoren und -manager Zugriff auf :

  • Bestellinformationen wie das, was gekauft wurde, wann und wohin es gesendet werden soll, und
  • Kundeninformationen wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Unser Team hat Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen zu erteilen und Ihnen zu helfen.

Was wir mit anderen teilen

Wir geben Daten an Dritte weiter, die uns bei der Verwaltung unserer Bestellungen und Filialdienstleistungen helfen.

Really Simple SSL- und Really Simple SSL-Module verarbeiten keine personenbezogenen Daten, sodass die DSGVO nicht für diese Erweiterungen oder die Verwendung dieser Erweiterungen auf Ihrer Website gilt. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln.

Anmeldeformular

Wenn Sie auf unserer Website ein Anmeldeformular einreichen, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und andere relevante Informationen zu registrieren.

Diese Abonnements werden verwendet, um Sie über verwandte Inhalte, Rabatte und andere Sonderangebote zu informieren.

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link unten in jeder E-Mail klicken.

Cookies

Wir verwenden anonyme Cookies, um zu verhindern, dass Benutzer dasselbe Popup wiederholt sehen, um die Benutzererfahrung angenehmer zu gestalten und gleichzeitig zeitkritische Nachrichten zu übermitteln.

Analytisch

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Teilnehmerinformationen werden für die analytische Verfolgung und den zukünftigen Export unbegrenzt in der lokalen Datenbank gespeichert.

Die Daten werden auf Wunsch der Benutzer über den vorhandenen Exporteur oder den Radierer exportiert oder gelöscht.

Wenn Sie Daten mit einem Drittanbieter-Dienst (z. B. Mailchimp) synchronisieren, werden die Daten dort gespeichert, bis sie abgemeldet oder gelöscht werden.

Wohin wir Ihre Daten senden

Popup Maker sendet standardmäßig keine Benutzerdaten außerhalb Ihrer Site.

Wenn Sie unsere Abonnementformulare erweitert haben, um Daten an einen Drittanbieter wie Mailchimp zu senden, werden Benutzerinformationen möglicherweise an diese externen Dienste weitergegeben. Diese Dienste können sich im Ausland befinden.